Häufige Fragen

Muss ich pünktlich um 12:00 Uhr da sein? Gibt es gewisse Startzeiten?
Die Startzeit ist beliebig, ihr könnt vorbeikommen wann ihr wollt. Unsere Anmeldung hat die kompletten 24 Stunden lang geöffnet. Einem Start zum Mondscheinpokal um 0:00 Uhr steht nichts im Wege.

Kann ich mich bzw. meine Gruppe vorher schon anmelden? Wenn ja, wie geht das?
Eine vorherige Anmeldung ist nicht möglich. Dies hätte aber auch keine Vorteile für die Teilnehmer. Wir teilen im Vorfeld keine Bahnen zu. Erst im Schwimmbad teilen wir spontan den Schwimmern eine geeignete Bahn zu (z.B. eine Kraul-Bahn oder eine Bahn für Anfänger).
Bei der Anmeldung vor Ort entstehen keine Wartezeiten, so dass eine vorherige Anmeldung hier auch keine Vorteile bringt.
Ihr könnt das Anmeldeformular vorher ausdrucken und bereits ausgefüllt mitbringen, das erspart euch die Zeit zum Ausfüllen vor Ort. (Hier findet ihr das Formular)

Kann ich an mehreren Wertungen gleichzeitig teilnehmen? Zum Beispiel an der Einzel- und gleichzeitig an der Gruppenwertung?
Ja das geht. Und zwar automatisch. Jeder Schwimmer geht automatisch in die Einzelwertung ein. Gibt man bei der Anmeldung eine Gruppe an, dann zählt die geschwommene Strecke auch für die Mannschaftswertung. Auch die Wertung zum Mondscheinpokal läuft parallel zur Einzel- und Gruppenwertung.
Nur die geschwommene Strecke in der Puppenstaffel zählt nicht in einer anderen Wertung.

Muss ich die Strecke hintereinander durchschwimmen?
Nein! Es ist möglich jederzeit das Wasser zu verlassen, eine Pause einzulegen und sich an der Cafeteria zu stärken. Man kann jederzeit wieder mit der Strecke weiterschwimmen, mit der man das Wasser verlassen hat. Hinweis: Beim Verlassen des Hallenbades wird die Wertung beendet.

Kann mein Kind mit einer Einverständniserklärung auch über Nacht im Hallenbad bleiben?
Nein! Minderjährige Personen müssen um 22:00 Uhr das Hallenbad verlassen, solange keine erziehungsberechtigte Person anwesend ist.

Gibt es eine Siegerehrung?
Ja klar! Die Siegerehrung findet im direkten Anschluss an das 24 Stunden Schwimmen am Sonntag um 12:15 Uhr statt.

Muss ich bis zur Siegerehrung am Sonntag warten um meine Urkunde und meine Medaille zu bekommen?
Nein. Man kann jederzeit aufhören und seine persönliche Wertung abschließen. In diesem Fall sagt man dem jeweiligen Bahnenzähler bzw. dem Einweiser im Schwimmbad bescheid, dass man komplett aufhören möchte. Wir drucken umgehend die Urkunde aus, so dass nach dem Duschen und Umziehen die persönliche Ehrung am Ausgang erfolgen wird. Lediglich die Ehrungen der Hauptwertungen (Längste Strecken, Mondscheinpokal, ...) finden am Sonntag im direkten Anschluss der Veranstaltung statt.